referenzen


Logo Martin von Wagner Museum der Universität Würzburg

Martin von Wagner Museum der Universität Würzburg

„Auftritt und Wahrnehmung des Martin von Wagner Museum wurden durch die Arbeit von Frau Hümmer sehr aufgewertet. Wir sind froh, mit ihr eine fachkundige und zuverlässige Partnerin für die Öffentlichkeitsarbeit gefunden zu haben und hoffen darauf, dass wir noch lange auf ihre Mitarbeit zählen können.“
Lesen Sie hier die komplette Referenz.

PD Dr. Jochen Griesbach, Direktor des Martin von Wagner Museums der Universität Würzburg

 

 

 

presse- und öffentlichkeitsarbeit & consulting / beratung

social media-management

 

seminare


 

 

Abgeschlossene Projekte:

„Frau Hümmer überzeugte durch Ihr sicheres Auftreten und ihre Eigeninitiative. Dies und ihr organisatorisches Geschick ermöglichten es ihr, sich sehr gut in verantwortlichen Positionen bei und im Vorfeld der großen Abschlussveranstaltungen einzusetzen. Als Ansprechpartnerin koordinierte sie die Abende selbstständig vor Ort. Auch im organisatorischen Alltag bewies sie große Zuverlässigkeit.
Stets zeigte sich Frau Hümmer im positiven Sinne kommunikativ und flexibel. Dank ihrer hohen Belastbarkeit stellten die besonderen Herausforderungen im Wettbewerbsgeschehen kein Problem für sie dar.
Äußerst engagiert brachte sie sich und ihre vorhanden EDV-Kenntnisse im medialen Sektor ein, z. B. initiierte und übernahm sie den Eintrag des ARD Musikwettbewerbs auf Wikipedia. Ihr Auftreten gegenüber dem Team, Künstlern, Medienvertretern und Besuchern war immer tadellos.
Frau Hümmer-Kozik zeigte sich als sehr zuverlässige und innovative Mitarbeiterin und erledigte alle ihr angetragenen Aufgaben zu unserer vollsten Zufriedenheit. Wir freuen uns, dass sie in ihrer Zeit in München Mitglied unseres Teams war.“

Elisabeth Kozik, Organisatorische Leiterin des Internationalen Musikwettbewerbs der ARD