fbpx

Faktenfreitag: Anstieg der Online-Markplätze in Deutschland

Faktenfreitag Anstieg der Online-Marktplätze in Deutschland

FAKTENFREITAG

Innerhalb von zwei Jahren ist die Zahl aktiver deutscher Marktplatz-Player um 40 % angestiegen. Seit 2015 ist das sogar eine Verdreifachung.

Besonders im B2C Bereich haben sich in den vergangenen beiden Jahren rund 100 neue Online-Markplätze etabliert. Darunter Start-Ups oder Player, die aus bereits etablierten Handelsanbietern hervorgingen. Die meisten von Ihnen fokussieren sich dabei auf den Vertrieb einer bestimmten Warengruppe, einige wenige sehen sich als Vollsortimenter oder Multicategory-Anbieter.

Mittlerweile gibt es somit in den allermeisten Nischen einen Markplatz-Wettbewerb. Infolgedessen wird prognostiziert, dass sich Start-Ups und flexible Unternehmen in den nächsten Jahren die große Anzahle der Markplätze weiterhin zunutze machen werden. 

Seid ihr schon ein Teil dieses Aufwärtstrends?